inire.de

Das Projekt "SecurITy"

Bei der Planung des Projektes wurde klar, dass kleine kurze Botschaften auf Postern mit ansprechenden Bildern kombinierbar sind. Damit wird die Etablierung von Anwendertipps in Bezug auf IT-Sicherheit für Ihre Mitarbeiter einfach und preiswert umsetzbar. Im Vergleich zu einer „Datenschutzerklärung“, die ein Mitarbeiter ein einziges Mal bei der Unterzeichnung des Arbeitsvertrages unterschreibt (sich diese danach jedoch nur selten durchliest), schaffen Sie damit eine kontinuierliche Präsenz der wichtigen und relevanten IT-Sicherheitsthemen für Ihre Mitarbeiter.  

Ziele des Projektes "SecurITy"

Die Einbeziehung der Bürger beim Thema IT-Sicherheit sowie die Sensibilisierung der Mitarbeiter von Unternehmen für den sorgsamen Umgang mit Informationen, Geschäftsgeheimnissen und Daten unterstützen die Bemühungen auf nachhaltige Sicherheitsverbesserungen, damit vermeidbare Schäden gar nicht erst entstehen Schäden oder Risken und Gefahren, sowie kritische Vorfälle für gegensteuernde Maßnahmen früher und schneller erkannt werden können.    

Das Themenfeld IT-Sensibilisierung umfasst dabei Maßnahmen in folgenden Themenfeldern:

 

Viel Spaß bei Ihrer Endeckungsreise in den "SecurITy" Poster-Galerien.

zurück zur Hauptseite...